12mm LED Pixeln – Verbinden mit Arduino

12mm LED Pixeln – Verbinden mit Arduino12mm led pixeln verbinden mit arduino

Um unser Beispiel-Code für Arduino zu verwenden, schließen Sie den gelben Draht (serielle Daten) mit Arduino Pin 2 an und den grünen Draht mit Pin 3. Die Software lassen sich dann so konfigurieren, die andere Stifte zu nutzen.

Beim Start empfehlen wir diese Anordnung, so dass alles in einer bekannten Konfiguration getestet wird. Der blaue Draht (Boden) sollte zu einem der Arduino GND Stifte angeschlossen werden.

Es ist sehr wichtig, die Verdrahtungspannen zu vermeiden. Zwar die beide Pixel Typen die identische elektrische Spezifikationen haben und das gleiche Datenprotokoll verwenden, gibt es doch Unterschiede von der Reihenfolge der Drähte zwischen den Beiden. Wenn man die zwei Typen direkt zusammen verbinden, würden die Signal- und Netzkabel nicht ordnungsmäßig gemischt. Das führt zur Beschädigung der Pixeln.

Dieser Beitrag wurde unter LED Produkte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>